Junge Liste

Geldersheim

9. Mai 2017
von JL
Keine Kommentare

Einladung zum Stammtisch

Herzliche Einladung zum Stammtisch mit den Gemeinderäten der Fraktionen Junge Liste und CSU/Freie-Bürgerliste
am Montag, 22. Mai 2017, 19.30 Uhr, Gasthaus Fränkischer Hof.

Wir informieren aus erster Hand über die Arbeit im Gemeinderat und über unseren gemeinsamen Antrag zum Neubau der Bücherei.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen!

2. Mai 2017
von JL
Keine Kommentare

5 Fakten: Neuer Kindergarten + Mittagsbetreuung + Raum für Bücherei

facebook-fakten1. Der Neubau des Kindergartens verzögert sich nicht durch die Erweiterung um die Bücherei.
Die derzeitige Verzögerung war bereits vorher bekannt, da die Architektenleistungen europaweit ausgeschrieben werden müssen. Die Ausschreibung wurde wie geplant am Tag nach der Gemeinderatsitzung (7. April) versandt.

2. Der Raum für die Bücherei kostet nicht 1 Mio. Euro.
Wer solche Zahlen öffentlich verbreitet, handelt unseriös. Die Gemeinde Geldersheim hat solide Finanzen und eine niedrige Pro-Kopf-Verschuldung.

3. So günstig wie zum jetzigen Zeitpunkt, bauen wir den Raum für die Bücherei nie wieder.
Der Raum für die Bücherei wird bei den Planungen für den Kindergarten und die Mittagsbetreuung mit einbezogen. Somit nutzen wir Synergien. Auch auf der Baustelle werden Kosten eingespart, da die Handwerker sowieso vor Ort sind.

4. Durch die Fusion der Schulbücherei mit der Öffentlichen Bücherei wird ein großer Raum in der Schule frei.
Dieser Raum kann als zusätzliches Klassenzimmer genutzt werden.

5. Wir erhalten barrierefreie, zeitgemäße und größere Räume für die Bücherei.
Öffentliche Bücherei, Schule und Kindergarten an einem Ort ergänzen sich bei der Förderung der Lesekompetenz ideal.

Fragen oder Anmerkungen? info@jungeliste-geldersheim.de 

 

30. März 2017
von JL
Keine Kommentare

Antrag: Räumlichkeiten für eine Bücherei

Im Namen der Junge-Liste-Fraktion stelle ich nach § 21 Geschäftsordnung den Antrag, den Planungsauftrag für den Neubau eines Kindergartens mit Kleinkindgruppe um eine Mittagsbetreuung sowie um Räumlichkeiten für eine Bücherei zu erweitern.

Begründung: Der Neubau eines Kindergartens mit Kleinkindgruppe und Mittagsbetreuung bietet die derzeit einmalige Gelegenheit, größere und zeitgemäße Räume für eine Bücherei zu schaffen. Diese Möglichkeit sollte die Gemeinde nutzen.
Weitere Begründung ggf. mündlich.

Der Antrag ist in die Tagesordnung der nächsten Sitzung mit aufzunehmen, da es sich um eine dringende Angelegenheit handelt.

Deckungsvorschlag: Die Kosten für Planung und Bau sind bei den Haushaltsberatungen 2017 sowie der Finanzplanung mit vorzusehen.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Martin Schlör

18. Dezember 2015
von JL
Keine Kommentare

Zur Weihnachtszeit

Weihnachtszeit
Zeit, innezuhalten und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen, das mit Höhen und Tiefen, aber auch einigen Überraschungen wie im Fluge verging.

Weihnachtszeit
Zeit natürlich auch, nach vorn zu schauen, neue Ziele zu formulieren – um sie zuversichtlich zu realisieren.

Weihnachtszeit
Zeit für die besten Wünsche.

Liebe Freundinnen und Freunde der Jungen Liste,

wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein besinnliches und gesegnetes Weihnachtsfest und erholsame Tage zwischen den Jahren sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Natürlich wollen wir auch im nächsten Jahr weiterhin engagierte Politik für unsere Gemeinde betreiben, indem wir mit unseren Ideen die Diskussion zur Gemeindeentwicklung anregen und vorantreiben.

Auch im kommenden Jahr 2016 möge uns Gottes Segen in all unserem Wirken begleiten!

Ihre Gemeinderäte von der Jungen Liste
Thomas Hemmerich         Martin Schlör         Sabine Zeisner

31. März 2014
von JL
Keine Kommentare

DANKE!

Liebe Geldersheimerinnen und Geldersheim,

wir, die Junge Liste, möchten uns recht herzlich für die Unterstützung bei der Gemeinderatswahl und der Bürgermeisterwahl bedanken. Wir konnten mit über 20 Prozent der Stimmen unser bestes Ergebnis seit Gründung unserer Liste erreichen und sind drittstärkste Kraft im Gemeinderat. Somit sind wir im neuen Gemeinderat mit den Gemeinderäten Thomas Hemmerich, Martin Schlör und Sabine Zeisner vertreten.

Bei der Bürgermeisterwahl hat es leider ganz knapp nicht gereicht. Ich, Thomas Hemmerich bedanke mich aber auf diesem Wege bei meinen Wählern, Unterstützern und Freunden für das entgegengebrachte Vertrauen.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Mitgestaltungswünsche haben, so können Sie sich jederzeit an einen von uns Gemeinderäten wenden.

Junge Liste Geldersheim
Thomas Hemmerich

Danke